Literatur

Gardi, Espedal, Brussig - die Buchtipps für das Wochenende

Kulturjournalist und Literaturexperte Anton Thuswaldner hat für die SN-Leserinnen und -Leser seine Buchempfehlungen für das Wochenende zusammengestellt.

Die Lesetipps zum Wochenende. SN/apa (dpa)
Die Lesetipps zum Wochenende.

Tomer Gardi: Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück

Tomer Gardi stammt aus Israel, lebt in Berlin und schreibt Literatur auf deutsch. Mit seinem ersten Roman "Broken German" erregte er einiges Aufsehen, war er doch in einem durchgehend "falschen" Deutsch verfasst, einem Deutsch, das einer mit mangelhaften Sprachkenntnissen spricht. Natürlich passierte ihm das nicht, Gardi hat diesen Kunstslang erfunden. Damit einher geht ein eigenes Weltbild, das nicht angelesen wirkt, sondern aus der Erfahrung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2021 um 02:14 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/gardi-espedal-brussig-die-buchtipps-fuer-das-wochenende-93613129