Literatur

Neues Asterix-Abenteuer: Um des Friedens willen, singst du jetzt nicht!

Endlich bekommt der Barde Troubadix den Raum, der ihm gebührt. Und sein Gesang bringt sogar Frieden: Wer hätte das gedacht?

"Nichts ist lustiger als die Römer", sagt Obelix. So wird es sein. So ist es. Und so war es. Immer schon. Und also war es auch so im Jahr 1967. Aus diesem Jahr stammt der Satz von Obelix, auch wenn der Satz aus allen Jahren seit 1959 stammen könnte, in denen der Hinkelsteinlieferant mit Asterix in ein Abenteuer zog.

Es geht in den Karnuntenwald, der seit "Asterix bei den Goten" bekannt ist. Dort treffen sich jährlich die gallischen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.12.2020 um 09:48 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/neues-asterix-abenteuer-um-des-friedens-willen-singst-du-jetzt-nicht-94569298