Literatur

Niederlande, Pakistan, USA: Die Buchtipps der Woche erzählen Geschichten aus der Welt

Kulturjournalist und Literaturexperte Anton Thuswaldner hat für die SN-Leserinnen und -Leser seine Buchempfehlungen für das lange Wochenende zum Nationalfeiertag zusammengestellt. Diese führen über die heimischen Grenzen hinaus.

Leseempfehlungen der Woche. SN/apa (dpa)
Leseempfehlungen der Woche.

Niederländischer Klassiker mit Charm und Witz: "Ein Junge wie Kees"

Fast hundert Jahre hat es gedauert, bis dieser Roman, ein Klassiker der niederländischen Literatur, ungekürzt auf Deutsch erschienen ist. Er spielt im 19. Jahrhundert und hat einen Buben zum Helden, der so sympathisch ist, dass ihn die Niederländer in ihr Herz schließen und dem Verfasser einen Ehrenplatz in ihrer Geschichte einräumen. Kees wächst als Sohn eines Schusters im Arbeiterviertel von Amsterdam auf ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.11.2020 um 05:39 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/niederlande-pakistan-usa-die-buchtipps-der-woche-erzaehlen-geschichten-aus-der-welt-94602112