Musik

Auftakt zur "Woche der österreichischen Orchester": Tiroler starten einen Vergleich des Klangs

Wie klingt Österreich? Dies lässt sich in dieser Woche erkunden.

Wie heißen berühmte Orchester aus Österreich? Vielen fällt da zuallererst oder überhaupt einzig "Wiener Philharmoniker" ein. Diese Sichtweise soll in dieser Woche zurechtgerückt werden: Die Salzburger Kulturvereinigung lädt zur ersten "Woche der österreichischen Orchester" und bietet dafür einen außergewöhnlichen Vergleich. Binnen fünf Tagen sind vier große Symphonieorchester aus den Bundesländern im Großen Festspielhaus zu hören.

Den Anfang macht am 13. Oktober das Tiroler Symphonieorchester; ihm folgt am 14. Oktober das oberösterreichische Bruckner Orchester, das sich soeben beim Brucknerfest ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2021 um 10:34 auf https://www.sn.at/kultur/musik/auftakt-zur-woche-der-oesterreichischen-orchester-tiroler-starten-einen-vergleich-des-klangs-110684200