Musik

Christoph & Lollo live in Salzburg: Lieder vom Irrsinn der Gegenwart

Christoph & Lollo legen in der ARGEkultur mit Selbstironie den Finger in die Wunden der Zeit.

Christoph&Lollo beim Auftritt in der ARGEkultur. SN/lienbacher
Christoph&Lollo beim Auftritt in der ARGEkultur.

Ein mittelmäßiges Lied zum Anfang, kündigt Lollo an. Das folgt einer simplen Dramaturgie: Bei einem mittelmäßigen Lied renne das Publikum nicht gleich weg, während für Künstler danach genug Spielraum nach oben bestehe. Christoph & Lollo haben in ihrer Kunst der Liedermacherei seit 20 Jahren wenig theatralischen Spielraum: zwei Männer, einer, Christoph, der nur singt, ein zweiter, Lollo, der manchmal die Gitarre tauscht und ein paar Mal am Konzertflügel sitzt, an diesem Abend in der ARGEkultur.

Ihr eigentlicher Spielraum ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2022 um 03:37 auf https://www.sn.at/kultur/musik/christoph-lollo-live-in-salzburg-lieder-vom-irrsinn-der-gegenwart-77626798