Musik

Die stille Nacht wirft lange Schatten

In etwa 300 Sprachen ist das Lied übersetzt. Jetzt dringt es in unendliche Weiten vor: Wie klingt "Stille Nacht!" mit Captain Kirk?

Das All, es schläft. Einsam wacht nur einer. Als Captain Kirk hat er jahrzehntelang das Raumschiff Enterprise durch unendliche Weiten gelenkt. Heute, mit 87 Jahren, wendet sich William Shatner lieber wieder seinen anderen Begabungen zu.

Schauspieler, Showman, Autor, Sänger: Das sind nur einige der Berufsbezeichnungen, die sich im Lexikon zu Shatners Person finden. Schon im Jahr 1968 begann er, Songs aus dem Popuniversum zu interpretieren. Als Raumschiffkapitän war er mit der "Star Trek"-Reihe damals auf dem Weg zur ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.11.2020 um 05:58 auf https://www.sn.at/kultur/musik/die-stille-nacht-wirft-lange-schatten-61837072