Musik

Erster Roman, neues Album und Hubert von Goisern sagt: "Aufhören? Das kann ich mir schon vorstellen"

Erster Roman. Neues Album. Und Corona. Hubert von Goisern schwankt zwischen lässiger Freiheit und Ärger über die Politik des Landes.

Drei Jahre hat Hubert von Goisern nichts von sich hören lassen. Also: ein Rückkehrinterview in seinem Studio, wegen der Coronakrise gleich in doppelter Hinsicht. Und dann wurde es auch ein Gespräch über die Möglichkeit des Aufhörens.

Politisch sympathisieren ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 29.05.2020 um 05:40 auf https://www.sn.at/kultur/musik/erster-roman-neues-album-und-hubert-von-goisern-sagt-aufhoeren-das-kann-ich-mir-schon-vorstellen-87881374