Musik

Hier spielen Arzt und Apotheker

Seit 60 Jahren bietet die Salzburger Kulturvereinigung musikbegeisterten Laien die Möglichkeit zum Orchesterspiel.

Camilla Nylund, Rafael Fingerlos, Martin Grubinger oder Ziyu He: Wie ein Who is Who klassischer Künstler von internationalem Rang liest sich die Liste der Solisten, die in Konzerten des Orchesters der Salzburger Kulturvereinigung aufgetreten sind. Die Orchestermusiker hingegen verfolgen meist ganz andere Berufswege. Schuster, Architekt, Arzt und Apotheker treffen sich mit 18 weiteren Berufsgruppen - übrigens 33 Frauen und 21 Männer - jeden Montag, um der Liebe zur Musik zu frönen.

"Für Blasmusiker ist es selbstverständlich, in der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.05.2022 um 04:33 auf https://www.sn.at/kultur/musik/hier-spielen-arzt-und-apotheker-117552589