Musik

Jimi Hendrix: Das Ende einer Legende

48 Jahre nach dem Tod des Gitarristen erscheint ein neues Album: Endet mit ihm auch ein ewiges Rätselraten?

Jimi Hendrix im Studio. SN//sony music/authentic hendrix llc/chuck boyd
Jimi Hendrix im Studio.

Wie wäre die Geschichte weitergegangen? Hätte Jimi Hendrix mit Miles Davis und Paul McCartney eine Supergroup gegründet, für die es 1969 Ideen gab? Hätte er seinen Traum verwirklicht, neue Türen in Richtung Jazz oder Klassik aufzustoßen, weil es für seinen Ideenreichtum in der Rockwelt schön langsam zu eng wurde?

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 7 Tage Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 22.06.2018 um 12:51 auf https://www.sn.at/kultur/musik/jimi-hendrix-das-ende-einer-legende-25064431