Musik

Konzertreihe "Wellenlänge" mit Ulrich Drechsler: Der Fuschlsee nimmt neue (Klang-)Farben an

Saxofonist Ulrich Drechsler sucht in einer Musikreihe gemeinsame Wellenlängen mit Salzburger DJs.

Ulrich Drechsler SN/wellenlänge/georg cizek-graf
Ulrich Drechsler

Für eindringliche Farben hat er eine Schwäche: "Caramel", "Chrome" und "Azur" hat Ulrich Drechsler seine drei aktuellen Albumprojekte getauft, in denen er unterschiedliche Klangpaletten zwischen Jazz, Neoklassik und Elektronik ausbreitet. Seit einem Besuch im Salzburger Land heuer im Sommer hat er eine weitere Farbe vor Augen: Smaragdgrün. Am Fuschlsee hat der Saxofonist und Klarinettist eine neue Konzertserie initiiert. Jeden Monat will Ulrich Drechsler in der Reihe "Wellenlänge" mit Gästen aus der Salzburger DJ- und Elektronikszene spielen. Dass sein Gast an ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2021 um 12:06 auf https://www.sn.at/kultur/musik/konzertreihe-wellenlaenge-mit-ulrich-drechsler-der-fuschlsee-nimmt-neue-klang-farben-an-111117301