Musik

Kunst ist, wenn Popstars den Louvre erobern

Für ein Video posierten Beyoncé und Jay-Z vor berühmten Werken im Louvre. Jetzt werden sie selbst zur Museumsattraktion.

Gruppenbild mit Ikone: Beyoncé und Jay-Z posieren mit der Mona Lisa.  SN/sony music/robin harper
Gruppenbild mit Ikone: Beyoncé und Jay-Z posieren mit der Mona Lisa.

Die Mona Lisa lächelt rätselhaft. Beyoncé lächelt mit. Nur Jay-Z macht einen Schmollmund. Zwei der größten Popstars der Gegenwart posieren mit einer Ikone der Renaissance: Mit diesem Bild beginnt das Video zum Song "Apeshit", den Beyoncé und Jay-Z vor wenigen Wochen als Vorboten zu ihrem Familienalbum "Love Is Everything" veröffentlicht haben. Im Video unternehmen sie eine Tour durch den Pariser Louvre und die Kunstgeschichte. Der Besuch bei Mona Lisa ist in dem sechsminütigen Clip der Ausgangspunkt für einen Rundgang zu ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2021 um 08:50 auf https://www.sn.at/kultur/musik/kunst-ist-wenn-popstars-den-louvre-erobern-31478683