Musik

Lady Madonna sagt Grüß Gott

Überraschend tauchte Madonna auf bei den MTV-Awards.

Madonna eröffnet MTV-Award-Show. SN/Charles Sykes/Invision/AP
Madonna eröffnet MTV-Award-Show.

Immerhin 23 Jahre älter als MTV ist Madonna, sprich sie war schon groß und berühmt und berüchtigt, als das Video begann, den Radio umzubringen. Madonna also ist alt genug (oder immer noch so jung), dass sie die ideale erste Gratulantin zum 40. Geburtstag von Music Television, kurz MTV, darstellt. Und es war durchaus eine Überraschung, als die "Queen of Pop" zu Beginn des Abends bei der Vergabe der MTV Music Awards auftauchte. "Willkommen bei den VMAs 2021", sagte sie. Dann wandte sich die in Lack und Leder gekleidete 63-Jährige anscheinend an ihre Kritiker und auch an die des Musiksenders: "Sie haben gesagt, wir würden nicht durchhalten - aber wir sind immer noch hier! Herzlichen Glückwunsch zum 40. Geburtstag, MTV!" Gesungen hat sie nicht, denn nach dem kurzen Grußwort überließ sie das Scheinwerferlicht bei der Geburtstags- und Auszeichnungsshow weitgehend Menschen einer Generation, die ihre leiblichen Kinder sein könnten und jedenfalls in Hinblick auf die Türen, die Madonna aufstieß, ihre Nachfolgerinnen und Nachfolger sind. Justin Bieber, Olivia Rodrigo, Billie Eilish, Travis Scott und Machine Gun Kelly - sie alle bekamen Preise.

Zum Gratulieren kamen auch andere der alten MTV-Garde noch einmal vorbei. "MTV hat schon immer die Musik und die Videos geliefert, die unsere Generation definiert haben, wo wir zusammen gesungen und getanzt haben und Momente erlebt haben, die keiner von uns jemals vergessen wird", sagte Jennifer Lopez. Cyndi Lauper ("Girls Just Want to Have Fun") erinnerte daran, dass sie bei den ersten VMAs 1984 einen Preis gewonnen hatte. "Die Dinge sehen jetzt etwas anders aus. Mädchen wollen immer noch Spaß haben, aber sie wollen auch Geld, gleiche Bezahlung, Kontrolle über ihren Körper und grundlegende Rechte." Nicht zuletzt Cyndi Lauper und Madonna gehörten zu jenen, die diesen Forderungen in ihrer Kunst nachhaltig Ausdruck gaben.

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.09.2021 um 06:20 auf https://www.sn.at/kultur/musik/lady-madonna-sagt-gruess-gott-109416493

Kommentare

Schlagzeilen