Musik

Neues Album von Cat Power: Covern im Angesicht der eigenen Herzenshelden

Eine Stimme für einen neuen, freien Blick auf die Schönheit von Liedern, die es längst gibt: Cat Power veröffentlicht ihr drittes Coveralbum.

Cat Power SN/domino records/sorrenti
Cat Power

Sparsamkeit regiert. Das ist nichts Neues, wenn Chan Marshall auftaucht und ihren Herzenshelden huldigt. Ab den 1990er-Jahren erzeugte sie unter dem Namen Cat Power zunächst vor allem mit ihrer Stimme und spärlicher Gitarren- oder Pianobegleitung Spannung. Mit der Zeit wurde opulenter, was sie aufnahm. Doch wenn es darum geht, mit Lieblingsliedern ins Innerste, das eigene und das der Songs, zu kriechen, wird sie zurückhaltend und intensiv. Wie das geht, aus Coverversionen von Klassikern eigenständige Werke zu schaffen, hat sie schon ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.01.2022 um 01:09 auf https://www.sn.at/kultur/musik/neues-album-von-cat-power-covern-im-angesicht-der-eigenen-herzenshelden-115469971