Musik

Paenda verabschiedet sich Richtung Song Contest

Paenda macht sich auf Richtung Tel Aviv. Österreichs Kandidatin für den 64. Eurovision Song Contest wird Dienstag Abend vom ORF mit der traditionellen Farewell-Party in Richtung Israel verabschiedet. Die 31-jährige Sängerin vertritt Österreich dort mit ihrer Ballade "Limits". Die gebürtige Steirerin tritt in Tel Aviv mit Startplatz 9 im 2. Halbfinale am 16. Mai an.

Paenda will mit "Limits" beim ESC in Israel punkten SN/APA/ROBERT JAEGER
Paenda will mit "Limits" beim ESC in Israel punkten

Zuvor legt die blauhaarige Electrokünstlerin aber noch ihr zweites Album "Evolution II" vor. Unmittelbar nach der Farewell-Party gibt es im Wiener Club Grelle Forelle die Plattenpräsentation samt Konzert.

Quelle: APA

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 20.10.2020 um 05:45 auf https://www.sn.at/kultur/musik/paenda-verabschiedet-sich-richtung-song-contest-69202918

Kommentare

Schlagzeilen