Musik

Posthumes Album von Prince: Die Erben holen beste Grooves aus dem Tresor im Keller

Fünf Jahre nach dem Tod des Popstars Prince erscheint das Album "Welcome 2 America".

Prince starb vor fünf Jahren. SN/AFP
Prince starb vor fünf Jahren.

Erstaunlich an diesem "neuen" Album von Prince ist, dass es erst das dritte posthum veröffentlichte Album nach dem Tod des Musikers vor fünf Jahren ist. Üblicherweise läuft im Fall eines Pop-Superstars von seiner Kategorie die Verwertung des Erbes rasanter. Und oft läuft sie unbefriedigend, weil mittelmäßiges Material und verzichtbares, aber halt bisher Unveröffentlichtes auf den Markt kommt - nur mit einem Zweck: eben diesen Markt flott zu bedienen.

"Welcome 2 America" stellt wie schon die beiden posthumen Vorgänger ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.10.2021 um 08:15 auf https://www.sn.at/kultur/musik/posthumes-album-von-prince-die-erben-holen-beste-grooves-aus-dem-tresor-im-keller-107238322