Musik

Schnee fällt bedrohlich lautlos

Das Winter Wonderland als existenzielle Bedrohung: Der Komponist Beat Furrer hat dieses Horror-Szenario in eine große Oper verwandelt.

Wenn es schneit und schneit und kein Ende des Schneefalls abzusehen ist, gerät der Mensch an die Grenzen seiner Möglichkeiten. Es ist das große Thema dieser Tage in Salzburg und anderen alpinen Regionen. Im fernen Berlin, wo kein einziges Fleckchen ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.12.2019 um 02:29 auf https://www.sn.at/kultur/musik/schnee-faellt-bedrohlich-lautlos-64078075