Theater

Arme Männer! Im Sommer gibt's nix zu lachen

Die Komödienspiele Porcia wollen nach einem mobilen Sommer ihr 60-Jahr-Jubiläum nachholen.

Präsidentin Andrea Samonigg-Mahrer (links) und Intendantin Angelica Ladurner hoffen auf reguläre Komödienspiele im Sommer 2021. SN/komödienspiele porcia/marco riebler
Präsidentin Andrea Samonigg-Mahrer (links) und Intendantin Angelica Ladurner hoffen auf reguläre Komödienspiele im Sommer 2021.

"Ein kleineres Ensemble wäre unbedingt notwendig. Aber welche Not gilt es zu wenden", fragt Angelica Ladurner. Also bringt die Intendantin der Komödienspiele Porcia den spanischen Renaissance-Klassiker "Die kluge Närrin" mit 14-köpfigem Ensemble auf die Bühne von Schloss Porcia in Spittal an der Drau. Eine schachbrettartige Bestuhlung soll ein halbvolles Auditorium garantieren, dafür wird mehr gespielt denn je. 96 Vorstellungen sollen im Sommer auf Schloss Porcia stattfinden, der komplette Spielplan des Jubiläumsfestivals zum 60-jährigen Bestehen musste pandemiebedingt von 2020 auf 2021 ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2021 um 09:05 auf https://www.sn.at/kultur/theater/arme-maenner-im-sommer-gibt-s-nix-zu-lachen-101300404