Theater

Auch YouTuber können der Einsamkeit nicht entrinnen

Patrizia Unger und Maximilian Paier als buntes YouTuber-Pärchen. SN/bild: sn/salzburger landestheater/tobias witzgall
Patrizia Unger und Maximilian Paier als buntes YouTuber-Pärchen.

Wie baue ich das Lego-Star-Wars-Set zusammen? Wie bindet man eine Krawatte? Wie finde ich jemanden, der mich liebt? You-Tube-Tutorials bieten Antworten für nahezu jede Lebenslage. Die Internetvideos zeigen Ahnungslosen, wie man ein Omelett brät oder einen Kinderwagen zusammenbaut. Im besten Fall sind die YouTuber so gut gelaunt wie das Pärchen, das der Fangemeinde Hilfestellungen für optimale Duftkerzen, bestmögliches Kuscheln oder LipSync erteilt. "Wer mag ,Frozen' nicht?" - "Hitler vielleicht", witzeln die zwei Turteltäubchen, bevor sie anhand des Disney-Soundtracks Tipps für ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 12:20 auf https://www.sn.at/kultur/theater/auch-youtuber-koennen-der-einsamkeit-nicht-entrinnen-92769028