Theater

Sigi Zimmerschied bei der MotzArt-Woche: Der letzte Dämon bringt sich selber um

Sigi Zimmerschied schickt in der Salzburger ARGEkultur einen Alltagsattentäter zum Amoklauf.

Sigi Zimmerschied SN/helmut bauer
Sigi Zimmerschied

"Es ist eine ehrenhafte Aufgabe, die Welt von Ungeziefer zu befreien, aber es ist eine größere Ehre, sich selber als solches zu erkennen", sagt der Sigi. Heil heißt er mit Nachnamen. Und dieser Satz ernüchternder Selbsterkenntnis ist das Ende seines ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 07.04.2020 um 05:21 auf https://www.sn.at/kultur/theater/sigi-zimmerschied-bei-der-motzart-woche-der-letzte-daemon-bringt-sich-selber-um-83219494