Theater

Von der Oper ins Wohnzimmer: "Fidelio" auf den Stufen zur Freiheit

Christoph Waltz setzte "Fidelio" in Szene. Via ORF bleibt das Ereignis der Nachwelt erhalten.

"Es bleibt ein riesiges Rätsel", sagte Nikolaus Harnoncourt kurz vor seinem Tod über "Fidelio". Über einen Zeitraum von neun Jahren arbeitete Ludwig van Beethoven an seiner einzigen Oper und hinterließ drei unterschiedliche Fassungen. "Am Anfang höre ich den Beethoven, der ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 28.05.2020 um 07:48 auf https://www.sn.at/kultur/theater/von-der-oper-ins-wohnzimmer-fidelio-auf-den-stufen-zur-freiheit-85051603