Theater

Winterfest: Mit dem Körper als Knetmasse spielen

Thom Monckton zeigt beim Winterfest auf engstem Raum, wie aus ungeheurer Beweglichkeit große Unterhaltung wird.

Thom Monckton spielt mit seinen Muskeln und lässt sie tanzen.  SN/winterfest/erika mayer
Thom Monckton spielt mit seinen Muskeln und lässt sie tanzen.

Rund 650 Muskeln hat der Mensch. Jeder und jede von uns. Thom Monckton hat angeblich auch nicht mehr, aber er versteht es, viele von ihnen für seine Show höchst gekonnt einzusetzen. Noch nicht mit allen sei ihm das gelungen, aber ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 20.01.2020 um 03:50 auf https://www.sn.at/kultur/theater/winterfest-mit-dem-koerper-als-knetmasse-spielen-80575882