Gesund in die Zukunft

Rotes Kreuz Salzburg ist attraktiver Arbeitgeber

Das Rote Kreuz Salzburg setzt auf Generationenmanagement, flexible Arbeitszeitmodelle und Entwicklungsmöglichkeiten in den vielfältigen Bereichen der Organisation: ein attraktiver Arbeitgeber für unterschiedlichste Menschen.

Teamwork und kollegialer Umgang miteinander wird im Roten Kreuz Salzburg groß geschrieben. Im Rettungsdienst genauso wie in den anderen Leistungsbereichen.  SN/rotes kreuz/stoltenberg
Teamwork und kollegialer Umgang miteinander wird im Roten Kreuz Salzburg groß geschrieben. Im Rettungsdienst genauso wie in den anderen Leistungsbereichen.

Menschlichkeit wird im Roten Kreuz groß geschrieben - und das nicht nur den Patienten und Kunden gegenüber sondern auch bei den hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. In allen Leistungsbereichen - vom Rettungsdienst über die Jugendarbeit bis zum Pflegebereich - setzt die Organisation auf Qualität, kollegiale Zusammenarbeit sowie Aus- und Weiterbildung. Die Vielfalt der Themen und Leistungen des Roten Kreuzes ermöglicht Entwicklungschancen und Veränderungen je nach persönlicher Situation und Notwendigkeit.

Flexible Arbeitszeitmodelle
Gerade für Wiedereinsteigerinnen und junge Väter ist es oft schwierig, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Hier geht das Rote Kreuz auf die persönlichen Bedürfnisse ein und bietet unterschiedliche Arbeitszeitmodelle an. Dazu gibt es die Rot-Kreuz-Krabbelgruppe, in der die Kinder von Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern bevorzugt einen Betreuungsplatz erhalten.

Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
In allen Bereichen setzt das Rote Kreuz Salzburg auf Qualität: Aus- und Weiterbildung hat hohen Stellenwert und wird überwiegend durch die eigene Ausbildungsakademie umgesetzt. Führungskräfte erkennen Entwicklungspotenziale der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördern diese entsprechend. Durch die unterschiedlichen Leistungsbereiche gibt es viele Möglichkeiten, sich je nach persönlicher Situation weiterzuentwickeln.

Sie wollen auch Teil der Rotkreuz-Familie werden? Bewerben Sie sich doch unter www.s.roteskreuz.at/jobs.

Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Salzburg

E: landesverband@s.roteskreuz.at
W: www.s.roteskreuz.at


Quelle: Anzeige

Aufgerufen am 21.10.2019 um 05:07 auf https://www.sn.at/leben/gesund-in-die-zukunft/rotes-kreuz-salzburg-ist-attraktiver-arbeitgeber-60813109

Kommentare

Schlagzeilen