Gesundheit

Coronaviren: Es gibt derzeit keinen Grund für Panik

Viren breiten sich mit Handel und Tourismus aus. Gesundheitsbehörden beobachten deshalb derzeit weltweit jene Coronaviren, die in China Lungenerkrankungen auslösen. Reisewarnungen gibt es im Moment nicht.

In Malaysia kontrollieren Gesundheitsbeamte Reisende aus China.  SN/APA/AFP/MOHD RASFAN
In Malaysia kontrollieren Gesundheitsbeamte Reisende aus China.

Information ist gut, Panik nicht. In diesem Sinne äußern sich derzeit Fachleute zu den von Mensch zu Mensch ansteckenden Lungenerkrankungen, die sich in China ausbreiten. Die chinesischen Behörden bestätigten bis Dienstag Abend sechs Todesfälle. Rund 300 Menschen sollen infiziert sein. ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 07.04.2020 um 05:13 auf https://www.sn.at/leben/gesundheit/coronaviren-es-gibt-derzeit-keinen-grund-fuer-panik-82334599