Meine Gesundheit alle Episoden ...

#10 Wie Paralympics-Sieger Matzinger digital die Menschen fit macht

Paralympics-Sieger Günther Matzinger startet jetzt auch als Unternehmer mit digitalen Tipps für Fitness und Gesundheit durch. Der Salzburger ist nicht nur als Profisportler eine große Nummer. Im SN-Podcast "Meine Gesundheit" erzählt er, wie aus starken Rückenschmerzen heraus das Startup "Windhund" mit einer erfolgreichen Gesundheits-App entstanden ist.

Autorenbild
Meine Gesundheit Gerhard Schwischei
Günther Matzinger, Profisportler und Unternehmer SN/sw/ricky knoll
Günther Matzinger, Profisportler und Unternehmer

Günther Matzinger gewann als Mittelstreckenläufer nicht nur zwei Mal paralympisches Gold, er ist auch mehrfacher Welt- und Europameister über 400 und 800 Meter. Der erfolgreiche Profisportler, der sich jetzt auf den Triathlon konzentriert, ist daneben auf dem Weg zu einem erfolgreichen Unternehmer. Dazu hat er das Startup "Windhund" gegründet, mit dem er in Österreich zum führenden digitalen Gesundheitsberater werden möchte. Für Betriebe erarbeitet er mit seinen inzwischen sechs Mitarbeitern auf das jeweilige Unternehmen zugeschnittene Gesundheitsprogramme.


In diesem Podcast spricht Gerhard Schwischei, der Leiter der SN-Wissenschaftsredaktion, mit Günther Matzinger nicht nur darüber, wie er es schafft, als Hochleistungssportler auch noch ein Unternehmen aufzubauen. Matzinger gibt in diesem Gespräch darüber hinaus viele konkrete Tipps, wie man mit einfachsten Mitteln etwas für seine Fitness und Gesundheit tun kann.

Aufgerufen am 30.10.2020 um 12:42 auf https://www.sn.at/leben/gesundheit/podcast/meine-gesundheit-10-wie-paralympics-sieger-matzinger-digital-die-menschen-fit-macht-74093851

Kommentare

Schlagzeilen