Meine Gesundheit alle Episoden ...

#8 Wie man den Weg zur Arbeit zum Fitnessstudio macht

Gerhard Schwischei im Gespräch mit Univ.-Prof. Josef Niebauer, dem Leiter des Instituts für Sportmedizin am Uniklinikum Salzburg.

Autorenbild
Meine Gesundheit Gerhard Schwischei

Wir bewegen uns immer weniger. Das durchschnittliche Gewicht der Österreicher nimmt von Jahr zu Jahr deutlich zu. Das macht uns krank und vermindert die Lebensqualität. Übergewicht, Diabetes, Gelenksverschleiß, Herz-Kreislauferkrankungen und vor allem auch Krebs hängen eng mit Bewegungsmangel zusammen. Eine Salzburger Studie hat nun gezeigt: Wer den Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurücklegt, verbessert vom Blutdruck bis zu den Blutfettwerten viele Parameter, die der Gesundheit dienen.

Gerhard Schwischei, der Leiter der Wissenschaftsredaktion der Salzburger Nachrichten, spricht in diesem Podcast mit Univ.-Prof. Josef Niebauer, dem Leiter des Instituts für Sportmedizin am Uniklinikum Salzburg, über die von ihm durchgeführte Studie. Er erzählt, wie er selbst den Weg zur Arbeit nützt und wie man darüber hinaus mit ein bisschen Kreativität mehr Bewegung in seinen Alltag bringen kann.

Aufgerufen am 16.07.2019 um 03:58 auf https://www.sn.at/leben/gesundheit/podcast/meine-gesundheit-8-wie-man-den-weg-zur-arbeit-zum-fitnessstudio-macht-73154029

Kommentare

Schlagzeilen