Gesundheit

Wie Menschen altern, hängt von vielen Einflüssen ab

Erwiesen ist bis jetzt, dass daran nicht nur die Gene beteiligt sind, sondern auch Umweltfaktoren und Lebensstil.

Nicht nur die Gene sind entscheidend, wie man altert. SN/fotolia
Nicht nur die Gene sind entscheidend, wie man altert.

Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an - ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Daran sind nicht nur die Gene schuld. Wie schnell wir äußerlich altern, hängt neben unseren Genen ganz wesentlich davon ab, wie wir uns verhalten, wo wir leben und wie wir mit unserer Umwelt umgehen.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.10.2018 um 04:42 auf https://www.sn.at/leben/gesundheit/wie-menschen-altern-haengt-von-vielen-einfluessen-ab-23276428