Lifestyle

Druck, lass nach

Ein Unbequemer tischt auf. Roland Trettl veröffentlicht mit "Nachschlag" schwer verdauliche Gastro-Kritik.

Normal wird die Pekingente „mundgeblasen“. Roland Trettl hatte eine andere Idee. SN/sn
Normal wird die Pekingente „mundgeblasen“. Roland Trettl hatte eine andere Idee.

Roland Trettls neues Buch "Nachschlag" erinnert inhaltlich an Hans Christian Andersens Märchen "Des Kaisers neue Kleider". Allerdings schlüpft der TV-Koch und Lieblingsschüler von Eckart Witzigmann nicht in die Rolle eines Kindes, dem als Einzigem auffällt: "Der Kaiser hat ja gar ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 15.12.2019 um 04:07 auf https://www.sn.at/leben/lifestyle/druck-lass-nach-77133910