Lifestyle

Schwieriges Jahr mit Happy End

Neben wirtschaftlichen Problemen machte auch die launische Vegetation das Weinjahr 2020 nicht einfacher.

Das Positive vorweg: Alles, was aus dem aktuellen Weinjahr in den Kellern liegt, ist von erfreulicher Qualität. Die Weißweine sind frisch, elegant und haben Finesse, die Roten punkten mit guter Struktur und klarer Frucht. Also, typisch österreichisch samt knackiger Säure. Die Menge ist mit rund 2,3 Millionen Hektolitern auf einem durchschnittlichen Niveau.

So weit, so gut. Der Weg bis dahin war für viele Weinbauern aber steinig, mühsam und kräfteraubend. Der Weinabsatz ist in vielen Betrieben aufgrund der mehrmonatigen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.07.2021 um 11:06 auf https://www.sn.at/leben/lifestyle/schwieriges-jahr-mit-happy-end-99913240