Lifestyle

Tannberg Rad-Rundweg

Auf dieser Radroute lassen sich sechs Orte erkunden, die über schöne Ausflugsziele verfügen.

Der Tannberg Rad-Rundweg belohnt Radler mit einem herrlichen Ausblick.  SN/salzburger seenland tour
Der Tannberg Rad-Rundweg belohnt Radler mit einem herrlichen Ausblick.

Ausgangspunkt der Tour ist die Kirche in Köstendorf, nordwestlich von Neumarkt am Wallersee. Von hier aus geht es in nördlicher Richtung über Enharting nach Lengau. Links haltend gelangt man, vorbei an der Ortschaft Lochen, an den Mattsee. Die Ostseite des Sees passierend, fährt man an den Egelseen vorbei nach Schleedorf und über die Fischachmühle zurück zum Ausgangspunkt. Der Tannberg Rad-Rundweg eignet sich für Familien. Für die rund 30 Kilometer kann man in gemächlichem Tempo zirka drei Stunden einplanen. Ein Ausflug, der sich anbietet, ist der Besuch der Tiefsteinklamm, die von Schleedorf aus binnen 20 Minuten Fußmarsch zu erreichen ist. Der Bach schlängelt sich durchs Konglomeratgestein und mündet in einen Wasserfall.

Mehr Infos:
www.seenland-velodrom.at

Quelle: SN

Aufgerufen am 28.10.2020 um 09:49 auf https://www.sn.at/leben/lifestyle/tannberg-rad-rundweg-68532274

Kommentare

Schlagzeilen