Lifestyle

Tourengehen am Königssee

3-Stunden-Tour zur Königsbachalm, dem Schneibsteinhaus und zum Stahl-Haus

Stahl-Haus an der salzburgisch-bayerischen Grenze. SN/birgitta schörghofer
Stahl-Haus an der salzburgisch-bayerischen Grenze.

Der Königssee im Nationalpark Berchtesgaden ist weltberühmt. Touristen aus aller Welt schippern im Sommer über den See, um an der Wallfahrtskapelle St. Bartholomä anzulegen und dort ein kühles Bier und eine geräucherte Forelle zu genießen. Im Winter geht's hier in den Berchtesgadener Alpen beschaulicher zu, auch wenn jetzt eine neue Gondelbahn auf den nahen Jenner (1874 Meter) führt. Der Parkplatz des Skigebiets ist Ausgangspunkt für mehrere herrliche Skitouren in der Region. Eine der beliebtesten führt zum Carl-von-Stahl-Haus. Hoch auf dem Torrener Joch bewacht das Stahl-Haus auf 1733 Metern Seehöhe die bayerisch-salzburgische Grenze. Finanziert von Carl von Stahl, Auswanderer aus Österreich und Textilmagnat, wurde es 1923 eröffnet, seit 1924/25 ist es ganzjährig bewirtschaftet.

Aber zurück zum Ausgangspunkt: Die ersten paar Höhenmeter der Tour führen die Piste entlang, bald an der Infotafel für Tourengeher rechts abzweigen. Hier beginnt der eigentliche Weg, zuerst entlang am lauschigen Bächlein, später über einen Wandersteig mit atemraubendem Tiefblick auf den Königssee. Eingebettet in hohe Felswände und mit dem mächtigen Watzmann im Hintergrund meint man, auf einen norwegischen Fjord zu blicken. Weiter in Richtung Königsbachalm, auf den Spuren links halten und durch herrliches Waldgebiet mäßig steil weiter bergan. Irgendwann schraubt sich linker Hand der Jenner empor, nicht zu übersehen ist die Baustelle der neuen Bergstation. Weiter geht's noch rund 30 Minuten in Richtung Schneibsteinhaus und schließlich zum Stahl-Haus. Dort stärkt man sich vor der Abfahrt am besten mit einem Kaiserschmarrn oder einer guten Knödelsuppe. Wer es bequem mag, quert rüber zum Jenner und nimmt die Skipiste zurück zum Parkplatz. Tourlänge: zirka 3 Stunden.

Infos: www.alpineausbildung.at/stahlhaus, www.berchtesgadener.info

Aufgerufen am 26.01.2021 um 08:04 auf https://www.sn.at/leben/lifestyle/tourengehen-am-koenigssee-95252140

Kommentare

Schlagzeilen