Leben

Mode wirft sich nachhaltig in Schale

Der schwedische Textilkonzern Hennes & Mauritz feiert mit der "Innovation Circular Design Story" genannten Kollektion Nachhaltigkeit und Lebensfreude.

Kreislauforientierte Produktion

Das Jahr 2021 wird bald Geschichte sein und wie jedes Jahr werden wir das Jahresende feiern. Exakt für diesen Anlass hat Hennes & Mauritz (H&M) eine Kollektion namens "Innovation Circular Design Story" kreieren lassen, die aus einer Vielzahl modernster recycelter und wiederverwertbarer Materialien hergestellt wurde und als Engagement von H&M für eine kreislauforientierte Produktionsweise verstanden werden will.

Innovation Circular Design Story

Die "Innovation Circular Design Story" ist die jüngste der Nachhaltigkeitsinitiativen von H&M, die sich auf zukunftsweisendes Design und innovative Materialien konzentriert. Die Kollektion richtet sich an alle, für die Mode ein Ausdrucksmittel ist, die gern experimentieren. Die Kampagne wurde von Rafael Pavarotti fotografiert und trägt den Titel "Just before the party starts".

Entworfen wurde die Kollektion vom H&M-Designteam in Zusammenarbeit mit dem Stylisten Ib Kamara, der als Creative Advisor mitwirkte und das Styling der Kampagne umsetzte.

Die Kollektion wurde mithilfe eines Designtools namens Circulator entworfen, das es dem H&M-Designteam ermöglicht, alle Phasen des Entstehungsprozesses von Kleidungsstücken zu berücksichtigen, von der erwarteten Lebensdauer bis hin zu Materialien und Designstrategien. Der Circulator wurde von der H&M-Gruppe entwickelt, um das Unternehmen bei seinen Bemühungen zu unterstützen, die Kreislaufwirtschaft zu verbessern und das Ziel zu erreichen, bis 2040 klimaneutral zu werden. Zielsetzung ist es, dass alle H&M-Produkte bis 2025 unter Verwendung dieses Tools entworfen werden.

Über die H&M Innovation Stories

Die H&M Innovation Stories wurden Anfang 2021 ins Leben gerufen und umfassen eine Reihe von thematischen Kollektionen, die sich der Förderung nachhaltigerer Materialien, Technologien und Produktionsprozesse widmen. Die erste, "Science Story", setzte sich für zukunftsweisende, nachhaltigere Materialien ein. Die zweite, "Colour Story", legte den Schwerpunkt auf nachhaltigere Färbemethoden. Die dritte, "Co-Exist Story", befasste sich mit tierfreundlicher Mode und Alternativen zu Textilien tierischen Ursprungs und wurde im November 2021 eingeführt. Die vierte und aktuellste, "Circular Design Story", konzentriert sich auf kreislauforientierte Designstrategien und Materialien und wird am 9. Dezember 2021 in ausgewählten Stores und online auf hm.com erhältlich sein.

Aufgerufen am 27.01.2022 um 02:58 auf https://www.sn.at/leben/mode-wirft-sich-nachhaltig-in-schale-113309878

Kommentare

Schlagzeilen