Reise nach Ostafrika: Den Büffel im Blick

Reise nach Ostafrika: Den Büffel im Blick

Alleine ist man in Kenias Wildnis nie. Und das ist gut so. Ganz besonders, wenn beim gemütlichen Radeln auf einer Staubstraße plötzlich am Wegesrand geschätzte 500 Büffel, rechts und links der Straße, den …

Seychellen: Leben am Sand

Seychellen: Leben am Sand

Wieder mal den Koffer falsch gepackt. Ein Westerl gegen die Abendbrise, die lange Hose, aus Leinen zwar, aber trotzdem ... Der Blick auf die Mitreisenden fällt da ein wenig neidisch aus beim Anblick der …

FREIZEIT-NEWSLETTER

Alle Infos sowie Tipps&Tricks für Ihren Alltag, wöchentlich in Ihrem Posteingang!

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Tipps für Ihren perfekten Hausboot-Urlaub in Irland

Tipps für Ihren perfekten Hausboot-Urlaub in Irland

Anreise: Flüge nach Dublin mit Aer LIngus oder Ryan Air, Transfer Dublin-Carrick-on-Shannon in ca. 2 Stunden, Le Boat organisiert auf Wunsch eine Abholung ab dem Flughafen oder einem Hotel in Dublin. Le Boat …

Köln: Ein bisschen Spaß bleibt bestehen

Köln: Ein bisschen Spaß bleibt bestehen

Auch Tünnes und Schäl sind da. Nein, ihre letzte Ruhestätte haben die beiden Protagonisten des Karnevalstreibens hier natürlich nicht gefunden. Dem aufmerksamen Spaziergänger werden sie als kleine Figuren am …

Das unverschämte Glück des Reisens

Das unverschämte Glück des Reisens

Ist Wegfliegen böse? Christian Schüle, Philosoph und Reisender, lebt dafür und davon, weg zu sein. Darf man das noch mit gutem Gewissen, trotz Klimawandel und einer Welt in der Krise? Ja, sagt er - und …

Zu Fuß durch Schweizer Weinberge

Zu Fuß durch Schweizer Weinberge

Valentin Cina zählt die Stunden, die er bei der Arbeit an den Weinreben verbringt, nicht. Es ist die Freude bei der Arbeit an den Reben, die den 65-Jährigen antreibt. Denn verdienen lässt sich damit so gut …