Reisen

Das große Blühen

Besuch in steirischen Gärten. Die Blütenpracht und die Vielfalt locken im Sommer nicht nur Bienen und Schmetterlinge an.





Angefangen hat alles mit Charles Austin. Christine Fischer aus Edelsgrub kann sich noch genau an den betörenden Duft bei der ersten Begegnung erinnern. Doch sie spricht weder vom berühmten Jazzsänger noch vom amerikanischen Olympiasieger. Gemeint ist die gleichnamige Strauchrose, die sie vor 20 Jahren für ihren Garten kaufte. Seitdem gehört ihre Liebe den Rosen.

"Kein Baum war mehr sicher vor mir", sagt die Gartenbesitzerin und schmunzelt. Inzwischen hat eine Rose bereits den zwölf Meter hohen Birnbaum erklommen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.12.2021 um 02:04 auf https://www.sn.at/leben/reisen/das-grosse-bluehen-31273375