Reisen

Eigensinn aus Tradition

Karneval in Rethymnon. Kreta ist eine aufmüpfige Insel. Und, so sind sich Kenner einig, am schönsten in der Nebensaison.

Pepi Birlaki ist immer noch enttäuscht. Spricht man sie als die für Kultur und Tourismus verantwortliche Vizebürgermeisterin auf den Karneval von Rethymnon an, kann sie ihren Frust nicht verbergen. "Unser Umzug ist der größte in Griechenland, die Karnevalsgesellschaften arbeiten den ganzen Winter an ihren Armas, den kreativ gestalteten Wagen, die gesamte Region fiebert auf diesen Tag hin. Und dann kommt keine zwei Tage davor die Direktive aus Athen, die Parade wegen dieses Virus abzusagen!" Wobei es ihr weniger um den ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 08.12.2021 um 09:10 auf https://www.sn.at/leben/reisen/eigensinn-aus-tradition-84738361