Reisen

Fließgeschwindigkeiten

WasserRadlWege. Oberbayern lässt sich in drei großen Themenschleifen mit dem Drahtesel erkunden.

München, so wird man gewarnt, sei für Radfahrer die Hölle: Autolenker, die sich um die Pole-Position an der Ampel und um die letzten Parkplätze rangeln. Dazu Straßenkampfradler, die hier ihr tägliches Überlebenstraining absolvieren. Und lächerlich winzige Abstellräume für Räder am ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.10.2019 um 01:56 auf https://www.sn.at/leben/reisen/fliessgeschwindigkeiten-73282171