Reisen

Hier spielt die Musik

Europäische Kulturhauptstadt 2020: Galway. Die Westküste Irlands ist rau und wild - und sehr sympathisch.

Als Heinrich Böll, lang bevor er den Literaturnobelpreis bekam, von Dublin an die Küste im Westen Irlands fuhr, saß er in der Eisenbahn. Das war im Jahr 1954. Und heute? Ja, gut, es gibt einen Bus, doch netter sitzt es sich im Zug, der ist nach Galway, Irland, nicht schnell, jedoch entspannend. Der Linksverkehr kommt früh genug. Denn ohne Auto läuft in Irland gar nichts.

Endstation Galway, weiter geht es nicht. Wir wollen ins Pub, das erste Guinness ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 11:18 auf https://www.sn.at/leben/reisen/hier-spielt-die-musik-82988851