Reisen

Himmlisch und doch Käse

Karnische Milchstraße. Ob per pedes oder mit dem Bike, der neue Weitwanderweg im Süden Kärntens bietet mehr als nur schöne Ausblicke.

Den Namen verdankt der neue Wander- und Biketrail den unzähligen Käse-Almen, die wie Sterne die Bergregion zwischen Wolayerseehütte und Törl-Maglern sprenkeln. Die schönsten Käse-Almen fügen sich in Zukunft zu sieben grenzüberschreitenden Sternbildern zusammen. Jedes wanderbare Sternbild führt durch Alm- und Landschaftserlebnisse, gibt Einblicke ins Alltagsleben der Sennereien, deckt Geschichtliches auf und inszeniert geologische Besonderheiten neu.

Auf den Sternbild-Touren liegen nicht nur nicht nur die "Lippen Europas", der "Rote Planet" und der "Leuchtturm" - sie erfahren auch jede Menge ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.09.2020 um 08:31 auf https://www.sn.at/leben/reisen/himmlisch-und-doch-kaese-92335501