Reisen

Klassik-Festival: Stars in heiler Welt

Gstaad im Saanenland. Das Menuhin Festival bietet hochklassige Konzerte in einer so exklusiven wie authentischen Umgebung.

Aus der Alp Beust im Kanton Bern, direkt an der Grenze zur französischen Schweiz, dringt bei der Ankunft dem Gast ein regelmäßiges Klopfen ans Ohr. Willi Bach, ein groß gewachsener, kräftiger Bauer, hackt Brennholz. Zwei Minuten später steht man in der kleinen Küche neben dem Kuhstall, in einer Holzhütte, die auf das 18. Jahrhundert zurückgeht. Über dem Holzfeuer hängt ein Kupferkessel, gefüllt mit Käsebruch und Molke. Willis Frau Christine wacht über die Temperatur des Kesselinhalts, die exakt 53 Grad betragen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.10.2021 um 04:12 auf https://www.sn.at/leben/reisen/klassik-festival-stars-in-heiler-welt-107233744