Reisen

Kreuzfahrt: Grüne Aktivitäten auf dem blauen Meer

Die Leinen sind los, Cruisen ist wieder angesagt. Mit neuen Schiffen und viel mehr Nachhaltigkeit.

Sonnenbalkon auf der neuen, LNG-betriebenen Costa Toscana. SN/costa crociere
Sonnenbalkon auf der neuen, LNG-betriebenen Costa Toscana.

Die Kreuzfahrtschiffe nehmen wieder Fahrt auf. Mit Spezialprogrammen und - aufgrund immer wiederkehrender Kritik von Naturschützern - einer Vielzahl von Nachhaltigkeitsprogrammen, um das fragile Ökosystem Meer nicht so stark zu belasten.

Luxuriöse Großsegler: Star Clippers. SN/star clippers
Luxuriöse Großsegler: Star Clippers.

Windkraft ist Trumpf: Erstmals seit fünf Jahren befährt Star Clippers, zum siebten Mal als "Green Cruise Line" ausgezeichnet, mit drei der weltgrößten Segelschiffe das Mittelmeer: der Fünfmaster "Royal Clipper" ab Rom nach Amalfi, Sizilien und Capri, die Schwesterschiffe "Star ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.05.2022 um 05:35 auf https://www.sn.at/leben/reisen/kreuzfahrt-gruene-aktivitaeten-auf-dem-blauen-meer-121177159