Reisen

Peace Walls, Pubs, Pasteten

Nordirlands Hauptstadt Belfast. Wo heute noch die Titanic Docks stehen, kommt beim Thema Brexit leichte Untergangsstimmung auf.

"Es kommen jetzt viel mehr Touristen nach Belfast, das ist was Neues", freut sich Taxifahrer Chris. Seit der offiziellen Beendigung der "Troubles", der bürgerkriegsähnlichen Kämpfe zwischen pro-britischen Protestanten und pro-irischen Katholiken von 1968 bis 1998, die Tausende Tote forderten, ist ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 12.12.2019 um 05:05 auf https://www.sn.at/leben/reisen/peace-walls-pubs-pasteten-78471517