Reisen

Per Ski auf alten Schmuggelpfaden

Jeden Winter plustert sich ein kleines Tiroler Bergdorf zur Lifestyle-Metropole der Alpen auf. Aber Ischgl greift auch auf Altbewährtes zurück - die größte Skirunde führt auf Schmugglerrouten in die Schweiz.

Zur Talstation der Fimbabahn geht es direkt vom Ortszentrum durch einen Fußgängertunnel mit langen Rollbahnen, wie auf einem Flughafen. An den Wänden prangen Fotos von Weltstars, die auf der Idalp Konzerte gegeben haben: ob Elton John, Tina Turner, Jon Bon Jovi - seit rund 25 Jahren gibt es das schon. Willkommen in Ischgl.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.09.2018 um 02:22 auf https://www.sn.at/leben/reisen/per-ski-auf-alten-schmuggelpfaden-24030706