Reisen

Spätsommer mit Astrid

Alltag auf den Bullerbü-Inseln Hasselö und Sladö. In Astrid Lindgrens Heimat kommen Besucher schnell zu Ruhe und Gelassenheit.

Der Strand ist menschenleer, keine Kinder auf der roten Rutsche, niemand planscht in der beheizbaren Badetonne mit Ofenrohr. Vor dem Inselladen stehen viele gelbe Fahrräder zum Verleih bereit, Kajaks und Tretboote liegen am Strand. Ein einziges Segelboot hat am Ende ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 25.05.2020 um 10:02 auf https://www.sn.at/leben/reisen/spaetsommer-mit-astrid-74554756