Reisen

Spaziergang durch die Geschichte

Ein zweiter Blick auf Rhodos. Ferienflieger, Kreuzfahrtschiffe - die größte der griechischen Dodekanes-Inseln kann mehr als das.

Wenn Massen von sonnenhungrigen Pauschalurlaubern und Kreuzfahrern sich aufraffen und in Rhodos eintreffen, kann's in der Altstadt etwas eng und ungemütlich werden. Schließlich konnten die Kreuzritter ja nicht ahnen, wer 700 Jahre nach ihrer Ankunft die Insel belagern würde. Einen Vorteil hat der saisonale Massentourismus allerdings: Die Anreise ist mittlerweile wesentlich günstiger und auch komfortabler als damals, zu Zeiten der venezianischen Galeeren. Heutzutage garantiert Austrian Airlines die Hin- und auch die Rückreise, vom Frühjahr bis spät in den Herbst, da ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.05.2022 um 01:50 auf https://www.sn.at/leben/reisen/spaziergang-durch-die-geschichte-116050120