Reisen

Fünf Dinge, die man sich in Zermatt gönnen sollte

Grüezi am Matterhorn. Die Welt der Viertausender vor Augen - so lässt sich Skiurlaub machen.

Es ist kurz nach acht Uhr morgens, die Skifahrer bremsen am Pistenrand ab, ziehen trotz Kälte die Handschuhe aus, bedienen ihre Smartphones. Die ersten
Sonnenstrahlen des Tages haben die Spitze des
4478 Meter hohen Matterhorns mit ihrem orangeroten Licht erreicht. Die Gipfel der übrigen Erhebungen beteiligen sich nach und nach an dem Farbenspiel.

1. First Track auf der schwarzen 62er

SN/zermatt tourismus 1/5 Dingen, die man sich in Zermatt gönnen sollte: First Track auf der schwarzen Piste Nummer ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.10.2020 um 11:24 auf https://www.sn.at/leben/reisen/video-fuenf-dinge-die-man-sich-in-zermatt-goennen-sollte-66155785