Reisen

Zeitreise auf Wellen

Schifffahrt durch die Ägäis: Ruinenstaub kontrastiert mit Gischt, historischer Wandel mit unbeschwertem Bordleben.

Kein Koloss ziert die Hafeneinfahrt von Rhodos, nur kolossale, schwimmende Hotelriesen, unter denen die "Celestyal Olympia" noch wohltuend einem Kreuzfahrtschiff gleicht. Die Hauptstadt der als Badeziel gespeicherten Insel ist schon ab der Hafenmole von der historischen Stadtmauer geprägt, das Zentrum ein von Besuchern durchfluteter, Handel und Lokalen Raum bietender Ort des Staunens. Und der Koloss? Die Bronze der 30-Meter-Statue haben nachfolgende Herrscher eingeschmolzen, der Sockel eines der sieben Weltwunder der Antike liegt angeblich unter dem die Stadt überragenden, sehenswerten Großmeisterpalast ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.09.2020 um 07:51 auf https://www.sn.at/leben/reisen/zeitreise-auf-wellen-76794817