dank

Lob an Klinikum Schwarzach

Meine Frau hatte am 6. 3. 2020 einen sehr schweren Unfall und in der ersten Diagnose im Kardinal-Schwarzenberg-Klinikum in Schwarzach wurde nicht ausgeschlossen, dass sie die Folgen nicht überstehen könnte. …

Ein herzliches Dankeschön

Viele in den "systemrelevanten" Berufen, aber auch Eltern, Kinder und Lehrerschaft sind in den letzten Wochen zu Recht vor den Vorhang geholt worden. Wir möchten auch jenen danken, ohne die z.B. unsere …

Wirt vom Hinterbrühl

Die Mitteilung, dass die Wirtsleute vom Gasthof Hinterbrühl ihren wohlverdienten Ruhestand antraten, löst auch bei uns ein wenig Wehmut aus. Die beiden Wirtsleute waren zu jeder Zeit freundlich und …

Dank an die Regierung

Vielen Menschen wurden in den letzten Wochen gedankt: Ärzt/-innen, Pfleger/-innen, Polizist/-innen, Kassierer/-innen, Müllarbeiter/-innen, Apotheker/-innen usw. Dieser Dank ist wohl mehr als berechtigt. Ich …

Dank und Respekt den Helfern & Vernünftigen

Insbesondere in Ausnahmezeiten, wie wir sie gerade erleben, aber auch sonst, gilt den Einsatzkräften besonderer Dank für ihre hervorragende Leistung, die sie für die gesamte Bevölkerung erbringen. Den …

Danke, verehrte Zeitungszustellerin

In dieser Zeit ist es nicht selbstverständlich, dass die "Salzburger Nachrichten" täglich in der Früh vor der Haustür liegen. Unsere Zeitungszustellerin macht es möglich. Perfekt und pünktlich. Danke!

Haus Bolaring - Engel der Pflege

Die Nachricht über die notwendige Einstellung der Besucherkontakte in den Seniorenwohnhäusern zum Schutze unserer Senioren, hat mich als Angehörige sehr in Sorge versetzt. Ich hatte Bedenken, meiner Mutter …

Dank an die Zeitungszusteller

In Zeiten wie diesen sollen die Menschen möglichst wenig außer Haus gehen, was besonders für uns ältere Generation gilt. Es ist daher eine Wohltat, wenn jeden Morgen die Zeitung zugestellt wird; dafür …

Ein Dank an Alexander Purger

Ein Dankeschön an Alexander Purger für seinen Artikel "Nageln, hamstern, Götter füttern" vom 21. März! Habe herzlich gelacht und das tut Not in Zeiten wie diesen, wo man im TV nur mehr mit …