medizin

Die Jugend zahlt den Preis für die Corona-Maßnahmen

Österreichs Schüler und Schülerinnen sind durch die Corona-Maßnahmen nicht gesünder geworden, Übergewicht, Sehkraftverschlechterung und psychische Probleme wie Schlafstörungen, Depressionen, Angststörungen, …

Eigene Bedürfnisse zum Wohle aller zurückschrauben

Mir ist es ein besonderes Anliegen, die Grundrechte jedes Menschen in unserem Lande anzusprechen. Das Grundrecht auf "Leben" ist durch die Missachtung der so dringend notwendigen Maßnahmen rund um die COVID-19…

Zu viel Medizin ist auch nicht gesund

Danke, dass in den SN über dieses wichtige Thema berichtet wurde! Als Apotheker, der bis zu seinem 70 Lebensjahr hinter der Tara gestanden ist, sind mir die geschilderten Probleme gut bekannt. Leider …

Jeden kann es betreffen.

Im Jahr 2019 sind seelische Erkrankungen immer noch tabuisiert, stigmatisiert und auch Scham behaftet. Jeden kann es betreffen. Verlust des Arbeitsplatzes, Scheidung, Unfall, eine plötzlicher …

Kneissls Tragödien

Mit großem Interesse habe ich das Interview mit Außenministerin Karin Kneissl gelesen. Als Tierarzt und Hundehalter freue ich mich natürlich darüber, dass ihre Hunde mit ins Büro dürfen. Das ist in vielen …

Erscheinungsbild und Stoffwechselerkrankung

Zum SN-Spezial "Bonjour Tristesse" - "Großes Spektrum an Straffungsoperationen":
Ich bin immer wieder beeindruckt, wie Männer sich vermarkten können und wie zwanglos wir das hinnehmen. Auf Seite 12 der SN-…

Homöopathie-Bashing

Bitte was soll dieses Homöopathie-Bashing in allen Medien? Zahlreiche seriöse Studien belegen die Wirksamkeit homöopathischer Mittel, insbesondere bei Atemwegserkrankungen und Allergien. So wurden …

Die Homöopathie-Debatte

Wie ich aus den Medien erfahren habe, wurde an der MedUni Wien die Wahlvorlesung Homöopathie aufgrund wissenschaftlich nicht belegter Heilerfolge homöopathischer Behandlungen gestrichen.
Ich frage mich, …

Offener Brief zum Thema Homöopathie

Sehr geehrte Frau Dr.In phil. Pilz!
Nach 35 Jahren einsatzfreudiger Medizin, davon 29 Jahre in einer gut etablierten, homöopathischen Hausarztpraxis, werde ich demnächst altersbedingt in Pension gehen.
Seit …

Komplementäre Therapie: Homöopathie

Offener Brief
Sehr geehrte Frau Dr. phil. Pilz!
Nach 35 Jahren einsatzfreudiger Medizin, davon 29 Jahre in einer gut etablierten, homöopathischen Hausarztpraxis, werde ich demnächst altersbedingt in Pension …