salzburger festspiele

Festspiele als Vorbild

Im Nachklang dieses speziellen Festspielsommers möchte ich meiner großen Freude und Dankbarkeit Ausdruck verleihen. Diese unglaubliche noch nie dagewesene Atmosphäre war berührend. Wir saßen weit auseinander, …

Tiefe Dankbarkeit und Entsetzen

Das Führungsteam, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Salzburger Festspiele sowie die zahlreichen Künstlerinnen und Künstler haben in den vergangenen Monaten Herausragendes geleistet und der Bedeutung …

Replik zu Salzburger Festspiele

Sehr geehrter Herr Landeshauptmann Dr. Haslauer! Besten Dank für Ihre engagierte Antwort und für Ihren Beitrag zum Klimaschutz. Ich bitte Sie, sich noch wesentlich entschiedener für diese Anliegen einzusetzen,…

Replik zu Salzburger Festspiele

Sehr geehrter Herr Lahninger! Auf Ihr E-Mail betreffend Salzburger Festspiele möchte ich mit einigen Hinweisen auf klimabewusste und klimafreundliche Initiativen der Salzburger Festspiele antworten: Seit …

Dank an die Festspiele

Ich danke den Festspielen, dass sie würdig zu ihrem hundertsten Geburtstag die Stolpersteine vor dem Haus für Mozart verlegt haben. Mein besonderer Dank gilt aber dem Herrn Günter Demnig, der sie seinerzeit …

Dankeschön für dieses Erlebnis

Für Dienstag, den 11.8., habe ich für mich und meine Tochter von den SN eine Gratiskarte für die "Jedermann"-Aufführung am Domplatz erhalten. Diesen wunderschönen und interessanten Abend haben wir mit großer …

"Jedermann", das Erfolgsstück

So, wie der "Jedermann" im heurigen Jubiläumsjahr 2020 inszeniert worden ist, ist er absolut nicht mehr zeitgemäß. Das frömmelnde Zauberstück ist ohnehin für eine realitätsnahe Gesellschaft sehr befremdend. …

Herzlichen Dank für die Karten

Ich darf mich auf diesem Wege herzlich für den besonderen Abend auf dem Domplatz bedanken. Ich gehörte zu den glücklichen Gewinnern/-innen von zwei "Jedermann"-Karten. Meine Freundin und ich machten uns im …

Auch an uns kann sich's verwirklichen

Zu "Jeder ist so bedroht wie Jedermann" (SN, 12. 8.): Eigentlich möchte uns die christliche Spiritualität die Bedrohung und Angst vor dem Tod nehmen. In jedem Gottesdienst wird durch Christus, das Sterben und …