universität

Universitäten haben nicht geöffnet!

Entgegen der medialen Berichterstattung gibt es zahlreiche Universitäten, die keine Live-Vorlesungen für ihre Studenten/-innen anbieten! Schüler dürfen wieder in die Schule, das ist wichtig, aber Studenten/-…

Online-Uni bis in alle Ewigkeit?

Drei der bisher vier Semester meines Jus-Studiums habe ich zu Hause vor dem Bildschirm verbracht. Auch mein 5. Semester wird sich zu 90 Prozent online abspielen. Während ich als angehende Einsiedlerin - …

In der ÖH fehlt es an Transparenz und Mitbestimmung

Die Diskussion über die niedrige Wahlbeteiligung an den Wahlen zur Hochschülerschaft als gesetzliche Vertretung weist auf ein mangelndes Interesse der Studierenden an den Universitäten und Fachhochschulen hin.…

Wer versteht die Sorgen der Studenten?

Ein Bravo zum Standpunkt "Studierende waren auf dem Abstellgleis" (SN v. 15. 5.): Ich habe mich immer wieder gefragt: Wer spricht und unterstützt eigentlich die vielen Studenten in unserem Land? Ich denke, …

Studierende sind auf sich allein gestellt

Zum Standpunkt "Studierende warten auf dem Abstellgleis" (Katharina Maier, SN v. 15. 5.): Die Gruppe der Studierenden wird seit vielen Jahren politisch stiefmütterlich behandelt. Seit Ausbruch der Corona-…

Dem "Durchwinken" muss Einhalt geboten werden

Zur Qualitätssicherung der akademischen Titel ein Vorschlag bzw. ein Vorbild: In Deutschland war es, wenigstens zu meiner Studienzeit, üblich, einen Kandidaten erst dann zu promovieren, wenn seine …

Zum Rücktritt von Ministerin Aschbacher

Nicht immer haben Plagiatsvorwürfe Konsequenzen für die Betroffenen. Bei Ex-Ministerin Aschbacher war der Rücktritt wohl vorhersehbar (obwohl der Vorwurf noch nicht bestätigt wurde). Bei anderen …

Wie sind wissenschaftliche Plagiate möglich?

Bei Plagiatsvorwürfen in Bachelor-, Master- oder Diplomarbeiten sowie bei Dissertationen sollten auch drei wesentliche Fragen gestellt werden: Erstens, wer ist der Auftraggeber für solche oft erst nach vielen …

(K)ein Wort des Widerstands

Die Erklärung des Rektors, die virtuelle Lehre sei wenig problematisch ebenso wie die Onlineprüfungsmodalitäten, vermittelt das Gefühl einer starken Entfremdung seitens des Rektorats gegenüber der Universität.…

Klarstellung zu Uni-Leserbrief

Zum Leserbrief "Rektor beendet illegalen Zustand" in den SN vom 12. 12. 2020 nehmen wir als (Vize-)Dekane/-innen der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (KGW) sowie der Katholisch-…