Leserbrief

Absturzursache eines Sechsjährigen

Die SN berichteten am Montag auf drei Seiten ausführlich über den tödlichen Absturz eines Sechsjährigen an der Drachenwand. Die Ursache dieser Tragödie wurde allerdings nicht erwähnt: Die Eltern führten den Buben nicht am kurzen Seil. Das würde tragische Folgen von Stolpern oder Ausrutschen verhindern. Wie man jemanden mit dem Seil sichert, kann man beim Alpenverein oder von erfahrenen Alpinisten erfahren. Der Hinweis, dass Kinder gerade beim Abstieg leicht in "Rückenlage" geraten, ist falsch, gemeint ist "Rücklage".

Dr. Clemens M. Hutter, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 04.12.2021 um 09:35 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/absturzursache-eines-sechsjaehrigen-84095377

Kommentare

Schlagzeilen